Samstag: 29. Juni 2013

52. Bezirksmusikfest
Sternmarsch, anschl. Kapellenwettstreit (Moderation: Georg Ried)


Vor dem Sternmarsch gibt die Stadtmusik Dübendorf (Schweiz) um 17.00 Uhr ein Standkonzert auf dem Marienplatz.

Beginn Sternmarsch 18.00 Uhr

Mit einem Sternmarsch aus den Straßen der Schongauer Altstadt werden sich neben der Stadtkapelle nach und nach die Kapellen der Schongauer Nachbarorte sowie der Schongauer Schwesternstadt Dübendorf auf dem Marienplatz einfinden.

Dort werden alle acht Musikkapellen miteinander einige Stücke anstimmen und sich im Anschluss gemeinsam auf den Weg in die Eishalle machen, wo sich die Kapellen aus Altenstadt, Burggen, Rottenbuch und Schwabsoien in einem Kapellenwettstreit messen.

Zum einen wird sich eine hochkarätige Jury eine Meinung bilden, zum anderen wird aber auch die Stimmung während der einzelnen Auftritte gemessen, um am Ende des Abends einen Sieger zu küren.

Teilnehmer Sternmarsch:
Altenstadt, Burggen, Dübendorf (Schweiz), Hohenfurch, Rottenbuch, Schwabsoien, Schwabbruck und Schongau

Teilnehmer Kapellenwettstreit:
Altenstadt, Burggen, Rottenbuch und Schwabsoien

Aufstellung Sternmarsch